LM-Blockwettkampf (NLV & BLV) Schüler-/innen A in Oldenburg
am 9. Juni 2002

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ergebnisse      (Presse)-Berichte Stand 14.06.      Zur Startseite
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Niedersächsischer Leichtathletik-Verband NLV-/BLV-Meisterschaften Blockwettkampf Schüler /-innen A am 9.06.02 in Oldenburg - Stadion am Marschweg



Ergebnisliste


Klassenübersicht
Schüler A Block S/S Schüler A Block L Schüler A Block W Schülerinnen A Block S/S Schülerinnen A Block L Schülerinnen A Block W

Schüler A Block S/S

9.06.2002 Auswertung: NLV-/BLV-Meisterschaft Schüler A Block Sprint/Sprung M 14 -- 100 m, 80 m H., Weit, Hoch, Speer (600 g) 1. und NLV-/BLV-Schülermeister 2002 22775 Preuß, Alan 88 VfL Wolfsburg 2.668 12,43 - 12,23 - 5,31 - 1,68 - 29,56 -0.5 W. -1.1 W. 2. 25847 Knoblauch, Steffen 88 SV Union Groß Ilsede 2.579 12,58 - 11,94 - 5,28 - 1,56 - 26,25 -0.5 W. -1.1 W. 3. 26748 Rühmkorf, Marco 88 FSV Sarstedt 2.545 12,56 - 12,65 - 4,89 - 1,56 - 31,06 -0.5 W. -1.0 W. 4. 26750 Lippel, Philipp 88 FSV Sarstedt 2.542 13,20 - 12,84 - 5,11 - 1,68 - 29,10 -0.5 W. -1.8 W. 5. 22439 Schröder, Ulrich 88 VfL Suderburg 2.522 12,61 - 12,49 - 5,12 - 1,56 - 25,63 -0.5 W. -1.0 W. 6. Wisatzki, Eugen 88 Bremer LT 2.496 12,74 - 12,74 - 5,09 - 1,64 - 21,74 +0.0 W. -1.8 W. 7. 23774 Walkling, Jens 88 TSV Mehrum 2.466 13,12 - 12,77 - 5,24 - 1,56 - 24,68 -0.5 W. -1.8 W. 8. Thyme, Alexander 88 Bremer LT 2.445 12,80 - 12,40 - 4,55 - 1,60 - 22,91 +0.0 W. -1.1 W. 9. 25916 Delija, Valon 88 LG Altes Amt 2.391 12,99 - 14,01 - 4,69 - 1,52 - 30,00 -0.5 W. -1.0 W. 10. 26218 Schulze, Timo 88 DSC Oldenburg 2.390 13,26 - 13,10 - 4,91 - 1,56 - 23,18 -0.5 W. -1.0 W. 11. 21215 Hase, Jan 88 TSV Bemerode 2.361 13,86 - 13,58 - 4,70 - 1,56 - 30,08 +0.0 W. -1.8 W. 12. 23531 Knittel, Bent 88 TV Norden 2.319 13,82 - 15,23 - 4,69 - 1,56 - 33,00 -0.5 W. -1.8 W. 13. Grundmann, Daniel 88 Bremer LT 2.268 13,18 - 14,08 - 4,63 - 1,40 - 26,05 +0.0 W. -1.1 W. 14. 23212 Graeber, Arne 88 TuS Wunstorf 2.202 13,95 - 14,64 - 4,78 - 1,44 - 24,16 +0.0 W. -1.1 W. 15. 26287 Sumfleth, Marco 88 TuS Grünendeich/Steink. 2.137 14,36 - 14,76 - 4,46 - 1,48 - 22,45 -0.5 W. -1.8 W. 16. 24003 Heine, Timo 88 TSV Burgdorf 2.127 14,67 - 14,92 - 4,44 - 1,44 - 26,81 -0.5 W. -1.1 W. 17. 23788 Goldenstein, Carsten 88 TV Norden 2.102 14,38 - 14,98 - 4,42 - 1,44 - 22,55 -0.5 W. -1.0 W. 18. 25600 Bracklo, Marius 88 Fortuna Wirdum 2.084 13,84 - 14,83 - 4,41 - 1,48 - 15,00 +0.0 W. -1.0 W. 19.190324 Buschmann, Thomas 88 LG Bremen-Nord 983 o.g.V. - 13,02 - 4,86 - o.g.V. - aufg. -1.0 W. 25033 Warnecke, Wabun 88 Post-SV Uelzen 0 n.a. - 15,51 - 3,84 - 1,40 - 27,16 -1.1 W. 22891 Günterberg, Thomas 88 VfL Wolfsburg 0 n.a. - 14,68 - 4,20 - - o.g.V. -1.8 W. 9.06.2002 Auswertung: NLV-/BLV-Meisterschaft Schüler A Block Sprint/Sprung M 15 -- 100 m, 80 m H., Weit, Hoch, Speer (600 g) 1. und NLV-/BLV-Schülermeister 2002 24248 Dittmer, Paul 87 MTV Hanstedt 2.951 12,19 - 11,52 - 5,72 - 1,80 - 44,75 -0.3 W. -0.2 W. 2. 25155 Seefisch, Henning 87 TSV Burgdorf 2.818 12,32 - 11,82 - 5,40 - 1,68 - 42,91 -1.2 W. -0.2 W. 3. 25547 Cordes, Sascha 87 TSV Wiepenkathen 2.809 12,79 - 12,17 - 5,55 - 1,68 - 48,76 -0.9 W. -0.2 W. 4. 22490 Kahlert, Steffen 87 TuS Wunstorf 2.752 12,85 - 11,54 - 5,69 - 1,72 - 32,42 -1.2 W. -0.3 W. 5. 24396 Spielmeyer, Anders 87 OTB Osnabrück 2.679 11,96 - 12,51 - 5,18 - 1,64 - 30,81 -1.2 W. -0.2 W. 6.190209 Berger, Markus 87 LG Bremen-Nord 2.668 12,58 - 12,99 - 5,60 - 1,68 - 32,57 -0.9 W. -0.6 W. 7. 25032 Hogrefe, Gerrit 87 LG Fallingbostel 2.663 12,58 - 11,88 - 5,25 - 1,64 - 31,02 -0.3 W. -0.6 W. 8. 22380 Weber, Tilman 87 TV Norden 2.615 12,91 - 12,72 - 5,21 - 1,64 - 35,06 -0.9 W. -0.3 W. 9. 23130 Dreyer, Patrick 87 LG Einbeck 2.591 13,36 - 13,58 - 5,29 - 1,68 - 38,85 -0.3 W. -0.3 W. 10. 22668 Skolaut, Tim 87 TSV Arminia Vöhrum 2.580 13,10 - 12,67 - 5,07 - 1,56 - 39,31 -0.3 W. -0.3 W. 11. 25761 Ostner, Matthias 87 OTB Osnabrück 2.546 13,12 - 12,71 - 5,19 - 1,56 - 33,79 -1.2 W. -0.3 W. 12. 24226 Sorge, Sören 87 SV Sparta Werlte 2.489 13,42 - 12,84 - 5,04 - 1,64 - 28,13 -0.9 W. -0.6 W. 13. 22741 Niemeyer, Jens 87 TSV Burgdorf 2.473 13,76 - 13,56 - 4,95 - 1,64 - 34,71 -1.2 W. -0.3 W. 14. 23985 Staden, Christian 87 TSV Asendorf 2.471 13,35 - 12,97 - 5,00 - 1,52 - 33,68 -0.3 W. -0.2 W. 15. Ebbers, Marcel 87 Bremer LT 2.425 13,15 - 13,37 - 5,00 - 1,44 - 33,36 -0.9 W. -0.3 W. 16. 25036 Middendorf, Daniel 87 SV Emstek 2.408 13,63 - 13,09 - 5,13 - 1,44 - 32,82 -0.9 W. -0.6 W. 17. 26302 Mölendörp, Michael 87 SV Warsingsfehn 2.378 13,30 - 13,20 - 4,72 - 1,60 - 22,80 -1.2 W. -0.2 W. 18. 26074 Bardenhagen, Helge 87 LAZ Celle 2.371 12,95 - 12,77 - 4,58 - 1,36 - 31,52 -0.3 W. -0.3 W. 19. Gerka, Philip 87 Bremer LT 2.369 13,35 - 12,76 - 4,54 - 1,52 - 26,22 -0.9 W. -0.6 W. 20. 26778 Caspers, Tim 87 VfL Oldenburg 2.348 13,53 - 13,54 - 4,57 - 1,48 - 31,62 -0.3 W. -0.2 W. 21. 26766 Ritter, Frank 87 LAZ Celle 2.073 14,26 - 15,75 - 4,27 - 1,44 - 23,06 -0.9 W. -0.2 W. 22. 26073 Wesemann, Jan 87 LAZ Celle 2.039 14,74 - 15,69 - 4,32 - 1,40 - 24,53 -1.2 W. -0.6 W. 25759 Hiebenga, Simon 87 OTB Osnabrück 0 n.a. - 14,41 - 4,70 - - -0.6 W.

Anfang


Schüler A Block L

9.06.2002 Auswertung: NLV-/BLV-Meisterschaft Schüler A Block Lauf M 14 -- 100 m, 80 m H., Weit, Ball (200 g), 2000 m 1. und NLV-/BLV-Schülermeister 2001 23698 Ludolph, Sören 88 LG Nordheide 2.564 12,57 - 12,40 - 5,26 - 47,00 - 6:20,53 -0.2 W. -1.3 W. 2. 25264 Tute, Max 88 SV Germania Helstorf 2.409 13,06 - 12,67 - 5,03 - 46,00 - 6:51,95 -0.2 W. -0.2 W. 3. 23044 Hoppe, Thomas 88 SV Eintracht Hannover 2.368 12,65 - 13,09 - 4,85 - 52,50 - 7:34,86 +0.4 W. -0.2 W. 4. 25100 Hentel, Jan 88 SG Essen-Garthe 2.262 13,74 - 13,72 - 4,64 - 48,00 - 6:57,65 +0.4 W. -0.2 W. 5. 23334 Eickschen, Holger 88 TuS Bothfeld 2.240 14,01 - 14,93 - 4,75 - 57,00 - 7:04,03 -0.2 W. -0.2 W. 6. 26429 Kühling, Fabian 88 BV Garrel 2.170 13,46 - 16,15 - 4,81 - 34,50 - 6:34,98 -0.2 W. -0.2 W. 7. 26052 Onken, Jan-Gerhard 88 SV Warsingsfehn 2.167 13,39 - 14,27 - 4,55 - 31,00 - 6:47,78 +0.4 W. -1.3 W. 8. 26529 Stöckl, Frank 88 MTV Messenkamp 2.000 13,58 - 16,05 - 4,29 - 38,00 - 7:48,78 +0.4 W. -0.2 W. 9. 26727 Wiechmann, Steffen 88 SV Warsingsfehn 1.969 15,14 - 16,31 - 4,29 - 43,00 - 7:12,18 -0.2 W. -0.2 W. 10. Lorenz, Malte 88 Bremer LT 1.949 14,52 - 15,59 - 4,08 - 38,50 - 7:33,00 +0.4 W. -0.2 W. +0.0 W. 11. 26292 Pielsticker, Stefan 88 TuS Bothfeld 1.924 14,53 - 14,52 - 3,92 - 33,50 - 7:39,72 -0.2 W. -0.2 W. +0.0 W. 12. 25218 Niemeyer, Lars 89 TSV Burgdorf 1.846 15,42 - 15,98 - 3,89 - 38,00 - 7:36,54 -0.2 W. -0.2 W. 13. 26676 Burkowitz, Vincent 88 SV Eintracht Hannover 1.781 15,45 - 17,09 - 3,84 - 32,00 - 7:25,57 +0.4 W. -1.3 W. 14. Kollhoff, Niklas 88 Bremer LT 1.620 15,88 - 16,44 - 3,37 - 30,00 - 8:21,74 +0.4 W. -0.2 W. 15. 24387 Mietschke, Mario 88 LG Altes Amt 1.308 14,60 - aufg. - o.g.V. - 42,00 - 6:23,59 -0.2 W. 26412 Rehbein, Max 88 TuS Bothfeld 0 n.a. - aufg. - 3,81 - o.g.V. - o.g.V. 9.06.2002 Auswertung: NLV-/BLV-Meisterschaft Schüler A Block Lauf M 15 -- 100 m, 80 m H., Weit, Ball (200 g), 2000 m 1. und NLV-/BLV-Schülermeister 2001 22800 Weber, Christoph 87 MTV Jahn Schladen 2.683 12,38 - 11,88 - 5,53 - 79,50 - 7:21,66 -1.4 W. -1.4 W. +0.0 W. 2. Geißhirt, Julian 87 Bremer LT 2.665 12,18 - 12,15 - 5,40 - 60,00 - 6:36,85 -0.4 W. -1.4 W. +0.0 W. 3. 24497 Belz, Enrico 87 MTV Soltau 2.552 12,88 - 11,68 - 5,44 - 56,00 - 7:06,54 -0.5 W. -1.4 W. +0.0 W. 4. 24850 Knappke, Urs 87 LG Göttingen 2.426 12,54 - 12,51 - 4,47 - 42,50 - 6:32,29 -0.4 W. +0.0 W. +0.0 W. 5. 23816 Kruse, Daniel 87 SV Germania Helmstedt 2.384 12,91 - 14,67 - 4,78 - 59,50 - 6:49,85 -1.4 W. -1.4 W. +0.0 W. 6.120002 Kollhoff, Jonas 87 Bremer LT 2.330 12,80 - 13,93 - 4,73 - 42,50 - 6:46,38 -0.4 W. -1.4 W. +0.0 W. 7. Winzer, Sebastian 87 SV Union Groß Ilsede 2.324 14,04 - 12,59 - 4,60 - 47,50 - 6:39,95 -0.5 W. +0.0 W. +0.0 W. 8. 22665 Ludwig, Steffen 87 TSV Arminia Vöhrum 2.269 13,43 - 12,89 - 5,00 - 45,00 - 7:42,33 -0.5 W. -1.4 W. +0.0 W. 9. 26786 Hübner, Julian 87 TSV Eintr. Bückeberge 2.265 13,06 - 13,78 - 4,51 - 38,50 - 6:47,27 -0.5 W. -1.4 W. +0.0 W. 10. 25561 Peters, Matthias 87 TV Norden 2.235 13,41 - 13,69 - 4,48 - 36,50 - 6:41,19 -0.5 W. -1.4 W. +0.0 W. 11. 25707 Weber, Tcharles 87 BV Garrel 2.233 13,25 - 15,31 - 4,57 - 56,00 - 7:21,09 -0.5 W. +0.0 W. +0.0 W. 12. 25061 Dieckmann, Arno 87 OTB Osnabrück 2.190 13,99 - 14,22 - 4,42 - 37,50 - 6:29,90 -1.4 W. -1.4 W. +0.0 W. 13. 22600 Gruen, Johann 87 SV Eintracht Hannover 2.184 13,30 - 14,03 - 4,68 - 44,00 - 7:44,83 -0.4 W. +0.0 W. +0.0 W. 14. 24384 Sörensen, Flemming 87 VfL Stade 2.098 13,89 - 13,98 - 4,60 - 39,00 - 7:45,94 -1.4 W. -1.4 W. +0.0 W. 15. 24740 Harke, Markus 87 VfL Wolfsburg 2.071 14,30 - 13,95 - 4,65 - 36,00 - 7:34,70 -1.4 W. -1.4 W. +0.0 W. 16. 23431 Lamschus, Marten 87 TuS Eintracht Hinte 2.051 13,93 - 14,62 - 4,02 - 37,50 - 7:11,23 -0.4 W. -1.4 W. +0.0 W. 17. 23059 Scheutwinkel, Stefan 87 TV Norden 1.924 14,79 - 16,16 - 4,22 - 34,00 - 7:16,75 -0.4 W. -1.4 W. +0.0 W. 18. 25607 Behrens, Stefan 87 VfL Oldenburg 1.877 14,74 - 16,83 - 3,82 - 31,00 - 6:56,37 -1.4 W. +0.0 W. +0.0 W. 190023 Schwalbe, Fabian 87 LG Bremen-Nord 0 n.a. - aufg. - - - o.g.V.

Anfang


Schüler A Block W

9.06.2002 Auswertung: NLV-/BLV-Meisterschaft Schüler A Block Wurf M 14 -- 100 m, 80 m H., Weit, Kugel (4 Kg), Diskus (1 Kg) 1. und NLV-/BLV-Schülermeister 2001 26067 Engelmann, Jens 88 SV Emstek 2.615 13,05 - 12,17 - 5,25 - 12,78 - 27,05 -1.2 W. -0.3 W. 2. 24869 Paetzold, Thorsten 88 SV Union Groß Ilsede 2.595 12,53 - 12,21 - 5,18 - 10,52 - 29,77 -1.2 W. +0.7 W. 3. 24754 Fester, Dominik 88 LG Fallingbostel 2.524 13,07 - 12,98 - 5,20 - 11,13 - 29,10 -1.2 W. +0.7 W. 4. 26749 Abraham, Hannes 88 FSV Sarstedt 2.464 13,00 - 13,04 - 5,09 - 10,27 - 27,81 -1.2 W. +0.7 W. 5.190335 Kass, Paul 88 LG Bremen-Nord 2.395 13,89 - 12,93 - 4,90 - 10,02 - 30,21 -1.2 W. -0.3 W. 6. 26071 von Ehrenstein, Lennert 88 SV Warsingsfehn 2.373 13,23 - 13,44 - 4,20 - 11,16 - 28,36 -1.2 W. +0.7 W. 7. 24195 Bernhart, Sven 88 VfL Wolfsburg 2.327 12,86 - 15,22 - 4,49 - 10,78 - 26,38 -1.2 W. -0.3 W. 8. Lieske, Nino 88 SV Union Groß Ilsede 2.275 12,55 - 13,23 - 4,00 - 9,25 - 23,02 -1.2 W. -0.3 W. 9. 24002 Hagemann, Klaas 88 TSV Burgdorf 2.247 13,46 - 14,20 - 4,70 - 9,09 - 25,01 -1.2 W. +0.7 W. 10. 23553 Oppermann, Mark 88 LG Nordheide 2.113 14,33 - 14,83 - 4,46 - 7,71 - 28,97 -1.2 W. -0.3 W. 11.190278 Würfel, Henning 88 LG Bremen-Nord 2.074 14,16 - 14,89 - 4,40 - 8,56 - 22,33 -1.2 W. -0.3 W. 12. 24009 Usselmann, Piet 88 TSV Burgdorf 2.038 14,38 - 15,93 - 4,36 - 8,39 - 24,53 -1.2 W. -0.3 W. 13. Geller, Johannes 88 TuS Grünendeich/Steink. 1.984 14,40 - 15,04 - 4,08 - 7,86 - 22,42 -1.2 W. +0.7 W. 14. 24602 Stolper, Daniel 88 TSV Eintr. Bückeberge 1.891 14,76 - 15,41 - 3,90 - 7,76 - 20,25 -1.2 W. -0.3 W. 15. 26430 Effenberger, Christian 89 SG Essen-Garthe 1.769 15,28 - 16,41 - 4,12 - 6,86 - 17,95 -1.2 W. +0.7 W. 16.190382 Brand, Niklas 88 LG Bremen-Nord 1.557 16,10 - 17,04 - 3,52 - 6,02 - 16,03 -1.2 W. +0.7 W. 9.06.2002 Auswertung: NLV-/BLV-Meisterschaft Schüler A Block Wurf M 15 -- 100 m, 80 m H., Weit, Kugel (4 Kg), Diskus (1 Kg) 1. und NLV-/BLV-Schülermeister 2002 24841 Meier, Henning 87 MTV 49 Holzminden 2.930 12,90 - 12,24 - 5,38 - 15,63 - 45,42 -0.6 W. +0.2 W. 2. 23628 Jemayai, Anis 87 VfL Wolfsburg 2.814 11,93 - 11,87 - 5,92 - 10,09 - 37,87 -0.6 W. -0.6 W. 3. 22725 Cohrs, Alexander 87 SV Munster 2.814 12,56 - 12,34 - 5,14 - 12,65 - 44,23 -0.6 W. -0.9 W. 4. 23503 Rehn, Ben 87 LC Hansa Stuhr 2.779 12,48 - 12,17 - 5,27 - 14,37 - 31,68 -1.3 W. +0.2 W. 5. 22051 Krenz, Alexander 87 VfL Wolfsburg 2.770 12,16 - 11,81 - 6,05 - 12,18 - 26,90 -0.6 W. +0.2 W. 6. 24250 Rennecke, Fabian 87 MTV Hanstedt 2.710 12,87 - 11,99 - 5,12 - 12,21 - 36,42 -1.3 W. -0.6 W. 7. 25836 Ahrens, Christian 87 Post-SV Stadthagen 2.661 12,71 - 13,51 - 5,54 - 11,46 - 36,95 -0.2 W. +0.2 W. 8. 25182 Ulrich, Julian 87 SV Wacker Osterwald 2.631 12,74 - 12,24 - 5,20 - 11,55 - 31,09 -1.3 W. -0.6 W. 9. 22678 Broede, Thomas 87 TV Norden 2.626 12,25 - 12,39 - 4,54 - 11,23 - 34,52 -0.2 W. -0.9 W. 10. 23456 Peest, Joachim 87 TuS Bothfeld 2.507 13,37 - 12,53 - 4,69 - 11,63 - 30,68 -0.2 W. -0.6 W. 11. 25846 Bittner, Felix 87 SV Union Groß Ilsede 2.472 12,53 - 12,22 - 5,07 - 10,09 - 22,32 -1.3 W. -0.9 W. 12. 25542 Schlote, Björn 87 LAZ Celle 2.435 12,70 - 13,54 - 4,86 - 10,34 - 26,81 -0.6 W. -0.6 W. 13. 25848 Schneider, Roman 87 SV Union Groß Ilsede 2.361 13,48 - 13,47 - 4,67 - 10,46 - 27,29 -1.3 W. +0.2 W. 14. 26776 Stolp, Robin 87 OTB Osnabrück 2.327 13,72 - 15,74 - 4,47 - 11,75 - 31,01 -0.6 W. -0.9 W. 15.190339 Kastner, Tobias 87 LG Bremen-Nord 2.165 14,03 - 15,95 - 3,70 - 11,73 - 27,34 -0.2 W. -0.9 W. 16. 26725 von Ehrenstein, Menso 87 SV Warsingsfehn 2.112 13,93 - 14,37 - 4,04 - 9,46 - 22,23 -0.2 W. -0.6 W. 17. 20163 Waldmann, Felix 87 SV Eintracht Hannover 2.073 13,32 - 12,24 - 5,15 - 12,03 - o.g.V. -1.3 W. -0.9 W. 9.06.2002 Auswertung: NLV-/BLV-Meisterschaft Block-Wettkampf Schüler M14 / M15 1. und NLV-/BLV-Schülermeister 2002 NI VfL Wolfsburg 12.650 23628 Jemayai, Anis 87 2.814 22051 Krenz, Alexander 87 2.770 22775 Preuß, Alan 88 2.668 24195 Bernhart, Sven 88 2.327 24740 Harke, Markus 87 2.071 2. BR Bremer LT 12.400 Geißhirt, Julian 87 2.665 Wisatzki, Eugen 88 2.496 Thyme, Alexander 88 2.445 Ebbers, Marcel 87 2.425 Gerka, Philip 87 2.369 3. NI SV Union Groß Ilsede 12.331 24869 Paetzold, Thorsten 88 2.595 25847 Knoblauch, Steffen 88 2.579 25846 Bittner, Felix 87 2.472 25848 Schneider, Roman 87 2.361 Winzer, Sebastian 87 2.324 4. NI TV Norden 11.897 22678 Broede, Thomas 87 2.626 22380 Weber, Tilman 87 2.615 23531 Knittel, Bent 88 2.319 25561 Peters, Matthias 87 2.235 23788 Goldenstein, Carsten 88 2.102 5. NI TSV Burgdorf 11.703 25155 Seefisch, Henning 87 2.818 22741 Niemeyer, Jens 87 2.473 24002 Hagemann, Klaas 88 2.247 24003 Heine, Timo 88 2.127 24009 Usselmann, Piet 88 2.038 6. NI SV Warsingsfehn 10.999 26302 Mölendörp, Michael 87 2.378 26071 von Ehrenstein, Lennert 88 2.373 26052 Onken, Jan-Gerhard 88 2.167 26725 von Ehrenstein, Menso 87 2.112 26727 Wiechmann, Steffen 88 1.969 7. BR LG Bremen-Nord 10.859 190209 Berger, Markus 87 2.668 190335 Kass, Paul 88 2.395 190339 Kastner, Tobias 87 2.165 190278 Würfel, Henning 88 2.074 190382 Brand, Niklas 88 1.557

Anfang


Schülerinnen A Block S/S

9.06.2002 Auswertung: NLV-/BLV-Meisterschaft Schülerinnen A Block Sprint/Sprung W 14 -- 100 m, 80 m H., Weit, Hoch, Speer (400 g) 1. und NLV-/BLV-Schülermeisterin 2002 22492 Onnen, Maie 88 SV Eintracht Hannover 2.600 13,33 - 12,45 - 5,03 - 1,52 - 23,14 -0.8 W. +0.3 W. 2. 25589 Rinsche, Sarah 88 MTV 49 Holzminden 2.485 13,76 - 13,46 - 4,43 - 1,52 - 28,02 -0.8 W. +0.3 W. 3. Wöbse, Eva-Maria 88 LG TK Hannover 96 2.398 13,89 - 12,68 - 4,57 - 1,40 - 21,41 -0.8 W. +0.9 W. 4. 26566 Maier, Anna 89 TV Bruchhausen-Vilsen 2.378 14,04 - 12,67 - 4,28 - 1,44 - 21,37 -0.8 W. +0.3 W. 5. 25102 Otten, Anne 88 SG Essen-Garthe 2.356 14,29 - 13,43 - 4,56 - 1,48 - 20,08 -2.3 W. +0.8 W. 6. 23990 Cziommer, Anja 88 LC Hansa Stuhr 2.352 13,65 - 13,10 - 4,30 - 1,36 - 22,90 -1.0 W. +0.9 W. 7. 24116 Harms, Maria 88 SV Warsingsfehn 2.331 14,20 - 13,77 - 4,35 - 1,52 - 18,96 -1.0 W. +0.4 W. 8. 25283 Schell, Katrin 88 VfL Stade 2.308 13,56 - 14,36 - 4,24 - 1,48 - 18,44 -2.3 W. +0.4 W. 9. Brodowski, Sarah 88 Bremer LT 2.293 13,90 - 14,28 - 4,29 - 1,44 - 20,87 -1.4 W. +0.3 W. 10. 25287 Nibbe, Beatrice 89 VfL Stade 2.259 14,17 - 13,41 - 4,25 - 1,44 - 16,01 -0.8 W. +0.9 W. 11. 26647 Homeyer, Denise 89 LG Ganderkesee 2.218 14,68 - 14,19 - 4,02 - 1,36 - 26,74 -0.8 W. +0.9 W. 12. 24104 Albers, Imke 88 TV Norden 2.201 14,40 - 15,34 - 3,93 - 1,44 - 24,56 -2.3 W. +0.4 W. 13. 26779 Klumpe, Katharina 88 SV Sparta Werlte 2.157 14,49 - 13,53 - 3,63 - 1,40 - 18,43 -1.4 W. +0.4 W. 14.190336 Janke, Imke 88 LG Bremen-Nord 2.148 14,45 - 14,82 - 3,80 - 1,32 - 26,36 -1.4 W. +0.3 W. 15. 23648 Hansch, Saskia-Carina 88 TSV Arminia Vöhrum 2.144 14,23 - 15,43 - 4,04 - 1,40 - 19,38 -1.0 W. +0.9 W. 16. 23981 Menzel, Sandra 88 VfL Wolfsburg 2.124 14,46 - 17,04 - 4,43 - 1,44 - 18,47 -2.3 W. +0.4 W. 17. 25372 Gniewosz, Dunja 88 SV Georgsheil 2.118 14,95 - 14,27 - 4,05 - 1,44 - 14,91 -1.4 W. +0.9 W. 18. 24596 Hoth, Wiebke 88 TSV Eintr. Bückeberge 2.105 13,79 - 14,97 - 4,36 - 1,24 - 16,90 -1.4 W. +0.3 W. 19. 25376 van Mark, Anke 88 SV Georgsheil 2.099 14,88 - 14,81 - 4,18 - 1,44 - 13,87 -1.4 W. +0.4 W. 20. 26050 Manssen, Daniela 89 SV Warsingsfehn 2.091 14,32 - 14,01 - 3,65 - 1,40 - 14,07 -1.0 W. +0.3 W. 21. 26724 Penning, Carina 88 SV Warsingsfehn 2.042 14,97 - 16,09 - 3,82 - 1,44 - 17,72 -1.0 W. +0.9 W. 22. 23975 Striezel, Brinja 88 VfL Wolfsburg 1.969 14,49 - 14,82 - 4,26 - 1,24 - 11,05 -1.0 W. +0.8 W. 23. 26782 Kruse, Ina 88 VfL Germania Leer 1.968 14,40 - 15,37 - 4,15 - 1,24 - 13,18 -1.4 W. +0.8 W. 24. 25566 Popp, Mareike 89 TV Norden 1.929 14,93 - 15,38 - 3,55 - 1,28 - 16,77 -0.8 W. +0.3 W. 25. 26765 Malobabil, Kerstin 88 LAZ Celle 1.915 15,03 - 16,35 - 3,99 - 1,28 - 15,04 -0.8 W. +0.4 W. 26. 25374 Röpkes, Ina 88 SV Georgsheil 1.883 13,81 - 13,40 - 4,24 - 1,36 - o.g.V. -2.3 W. +0.8 W. 27. 26774 Hagemann, Tjalda 89 TV Norden 1.880 14,69 - 15,54 - 3,24 - 1,24 - 17,42 -1.4 W. +0.9 W. 28. 25564 Eilers, Mereke 89 TV Norden 1.879 15,13 - 16,15 - 3,76 - 1,20 - 18,72 -2.3 W. +0.8 W. 29. 26770 Herrmann, Daria 88 LAZ Celle 1.861 14,58 - 16,25 - 3,75 - 1,28 - 10,69 -1.0 W. +0.8 W. 30. 26784 Berdel, Henrike 88 TuS Alfstedt 1.783 15,50 - 16,13 - 3,94 - 1,28 - 07,99 -2.3 W. +0.8 W. 31. 26769 Kessel, Alena 88 LAZ Celle 1.392 15,28 - 18,02 - o.g.V. - 1,28 - 13,98 -1.0 W. +0.4 W. 25549 Bassen, Katharina 88 VfL Stade 0 o.g.V. - 14,31 - aufg. - 1,28 - +0.8 W. 9.06.2002 Auswertung: NLV-/BLV-Meisterschaft Schülerinnen A Block Sprint/Sprung W 15 -- 100 m, 80 m H., Weit, Hoch, Speer (400 g) 1. und NLV-/BLV-Schülermeisterin 2002 21650 Schubert, Laura 87 VfL Wolfsburg 2.630 13,49 - 12,65 - 5,00 - 1,60 - 24,22 -1.2 W. +0.2 W. 2. 24917 Kronfeldt, Alexandra 87 LG Fallingbostel 2.599 13,28 - 12,78 - 4,84 - 1,56 - 24,44 +0.6 W. +0.9 W. 3. 23962 Schmerse, Janine 87 MTV Wolfenbüttel 2.589 13,61 - 13,09 - 4,81 - 1,60 - 26,01 +0.6 W. +0.2 W. 4. 21961 Hampel, Ines 87 LG TK Hannover 96 2.563 13,82 - 12,54 - 4,70 - 1,52 - 27,71 +0.6 W. +0.8 W. 5. 24993 Westermann, Ann-Kristin 87 LG TK Hannover 96 2.511 13,17 - 12,19 - 4,72 - 1,32 - 26,83 -0.5 W. +0.9 W. 6. 22868 Geils, Janina 87 TSV Asendorf 2.480 13,53 - 13,18 - 4,83 - 1,44 - 24,38 -1.2 W. +0.2 W. 7. 22383 Hagen, Wiebke 87 TV Norden 2.449 13,71 - 13,21 - 4,68 - 1,44 - 24,49 +0.6 W. +0.8 W. 8. 23980 Walessa, Karin 87 VfL Wolfsburg 2.429 13,90 - 13,82 - 4,60 - 1,52 - 23,65 -1.2 W. +0.8 W. 9. 22654 Hein, Constanze 87 LG TK Hannover 96 2.414 14,02 - 13,42 - 4,52 - 1,52 - 21,77 +0.6 W. +0.9 W. 10. 25484 Hankeln, Sabrina 87 VfL Stade 2.405 13,62 - 13,33 - 4,56 - 1,48 - 19,44 -0.5 W. +0.2 W. 11. 25120 Smithson, Frances 87 Post-SV Stadthagen 2.378 14,38 - 13,94 - 4,42 - 1,52 - 24,68 -1.2 W. +0.5 W. 12. 22742 Walz, Annemarie 87 TSV Burgdorf 2.377 14,27 - 13,30 - 4,73 - 1,44 - 21,81 -1.2 W. +0.2 W. 13. 23065 Lange, Merle 87 LG TK Hannover 96 2.352 13,76 - 14,28 - 4,50 - 1,48 - 20,74 +0.6 W. +0.5 W. 14. 26111 Pötter, Corinna 87 OTB Osnabrück 2.343 14,40 - 13,43 - 4,18 - 1,52 - 21,52 -0.5 W. +0.8 W. 15. 25629 Niemann, Wiebke 87 SV Emstek 2.314 14,26 - 13,95 - 4,46 - 1,44 - 21,97 -1.2 W. +0.2 W. 16. 23976 Theiler, Amelie 87 VfL Wolfsburg 2.298 13,84 - 13,45 - 4,10 - 1,40 - 21,18 +0.6 W. +0.5 W. 17. 26780 Gerdes, Ricarda 87 SV Sparta Werlte 2.284 13,64 - 13,40 - 4,36 - 1,32 - 19,90 -0.5 W. +0.2 W. 18. 23292 Molitor, Carina 87 TSV Wallenhorst 2.249 13,67 - 16,01 - 4,54 - 1,44 - 19,67 -1.2 W. +0.9 W. 19. Männich, Inka 87 SV Warsingsfehn 2.240 14,47 - 13,58 - 4,09 - 1,24 - 31,61 -1.2 W. +0.5 W. 20. 25604 Müttel, Kea 87 VfL Germania Leer 2.236 14,89 - 13,64 - 3,65 - 1,48 - 24,24 -0.5 W. +0.8 W. 21. 24916 Becker, Ina 87 LG Fallingbostel 2.219 14,40 - 14,51 - 3,90 - 1,48 - 20,64 -0.5 W. +0.5 W. 22. 22620 Gleitz, Katharina 87 FC Lindau 2.196 14,56 - 14,10 - 4,20 - 1,44 - 16,79 -1.2 W. +0.5 W. 23. 22684 Eilers, Wiebke 87 TV Norden 2.192 14,64 - 14,37 - 3,80 - 1,40 - 24,94 -1.2 W. +0.8 W. 24. 23293 Molitor, Miriam 87 TSV Wallenhorst 2.190 13,94 - 16,62 - 4,31 - 1,44 - 20,73 +0.6 W. +0.5 W. 25. 25711 Becker, Susanne 87 VfL Germania Leer 2.102 14,45 - 14,87 - 4,17 - 1,36 - 15,87 -1.2 W. +0.9 W. 26. 24918 Löppmann, Anna 87 LG Fallingbostel 2.101 13,77 - 13,77 - 3,87 - 1,32 - 12,29 -1.2 W. +0.8 W. 27. 24919 Brouwer, Wiebke 87 LG Fallingbostel 2.099 14,00 - 13,46 - 4,46 - 1,28 - 09,36 -1.2 W. +0.9 W. 28. 25645 Birreck, Sina 87 TuS Alfstedt 2.082 14,11 - 14,53 - 3,60 - 1,40 - 14,55 -0.5 W. +0.8 W. 29.190371 Nee, Ines 87 LG Bremen-Nord 2.003 14,77 - 14,26 - 4,17 - 1,28 - 11,77 -1.2 W. +0.9 W. 30. 25591 Sartison, Irina 87 LG Fallingbostel 1.882 14,61 - 16,51 - 4,10 - 1,28 - 10,09 -0.5 W. +0.2 W. 31.190418 Minich, Helena 87 LG Bremen-Nord 1.866 15,47 - 16,66 - 3,70 - 1,28 - 17,20 -1.2 W. +0.5 W.

Anfang


Schülerinnen A Block L

9.06.2002 Auswertung: NLV-/BLV-Meisterschaft Schülerinnen A Block Lauf W 14 -- 100 m, 80 m H., Weit, Ball (200 g), 2000 m 1. und NLV-/BLV-Schülermeisterin 2001 23230 Klingebiel, Jana 88 LG Eichsfeld 2.546 13,21 - 13,04 - 4,60 - 45,00 - 7:46,18 +0.9 W. +0.1 W. 2. 22532 Windt, Christina 88 VfL Wolfsburg 2.402 13,91 - 13,43 - 4,70 - 32,50 - 7:33,49 +0.9 W. +0.1 W. 3. 24549 Bültena, Wiebke 88 MTV Aurich 2.395 14,15 - 14,26 - 4,21 - 41,00 - 7:09,77 -1.1 W. +0.1 W. 4. 25774 Tiedemann, Vivien 88 VfL Oldenburg 2.373 14,21 - 13,23 - 4,26 - 35,50 - 7:29,23 -1.1 W. +0.8 W. 5. 26285 Schröder, Lisa 88 TuS Grünendeich/Steink. 2.309 13,38 - 13,29 - 4,18 - 28,50 - 8:02,94 -1.1 W. +0.8 W. 6. 25286 Schütte, Svea 89 VfL Stade 2.213 14,26 - 14,02 - 4,08 - 29,00 - 7:49,32 +0.9 W. +0.8 W. 7. 26178 Beiker, Anna-Lena 88 TSV Bemerode 2.069 15,13 - 15,12 - 3,90 - 30,50 - 8:01,76 +0.9 W. +0.1 W. 8. 26446 van der Meer, Jana 88 TuS Eintracht Hinte 2.010 14,44 - 16,03 - 3,96 - 21,50 - 7:56,11 +0.9 W. +0.8 W. 9. 26768 Dzirzawa, Sonja 88 LAZ Celle 1.976 15,35 - 15,48 - 3,73 - 36,00 - 9:03,95 -1.1 W. +0.1 W. 10. 23836 Dominguez, Nadia 88 TV Jahn Wolfsburg 1.876 14,41 - 13,34 - 4,42 - 35,00 - o.g.V. -1.1 W. +0.8 W. 11. 26715 Bohlken, Jana 89 LG Ganderkesee 1.528 15,46 - 15,17 - o.g.V. - 35,50 - 9:46,22 -1.1 W. +0.1 W. 23593 Wächter, Jessica 88 VfV Hildesheim 0 n.a. - 14,38 - - 34,50 - +0.8 W. 9.06.2002 Auswertung: NLV-/BLV-Meisterschaft Schülerinnen A Block Lauf W 15 -- 100 m, 80 m H., Weit, Ball (200 g), 2000 m 1. und NLV-/BLV-Schülermeisterin 2001 25432 Nikolaus, Lena 87 SV Alfeld 2.645 13,25 - 12,83 - 4,89 - 53,00 - 7:44,35 +0.1 W. -0.7 W. 2. 22088 Alack, Katharina 87 VfL Stade 2.549 13,33 - 13,32 - 4,83 - 47,00 - 7:51,53 -1.0 W. -0.7 W. 3. 23433 Rozema, Tineke 87 TuS Eintracht Hinte 2.444 13,54 - 12,76 - 4,77 - 34,00 - 8:02,18 +0.1 W. -0.7 W. 4. 25603 Schmidt, Antje 87 VfL Germania Leer 2.316 14,40 - 13,11 - 4,27 - 43,00 - 8:35,90 +0.1 W. -1.9 W. 5. 23623 Winckler, Hanna 87 Post-SV Uelzen 2.226 14,34 - 15,13 - 4,17 - 37,00 - 7:53,41 +0.1 W. -0.7 W. 6. 23138 de Groot, Karen 87 LG Ganderkesee 2.226 14,73 - 14,73 - 4,13 - 44,00 - 8:17,08 -1.0 W. -1.9 W. 7. 23978 Koch, Philine 87 VfL Wolfsburg 2.052 14,51 - 17,09 - 4,22 - 26,50 - 7:52,00 +0.1 W. -1.9 W. 20265 Alusse, Carine 87 LG Altes Amt 0 14,82 - 15,94 - 3,88 - 38,00 - n.a. -1.0 W. -0.7 W. 24915 Wehrs, Marina 87 LG Fallingbostel 0 aufg. - 16,20 - - 28,50 - -1.9 W.

Anfang


Schülerinnen A Block W

9.06.2002 Auswertung: NLV-/BLV-Meisterschaft Schülerinnen A Block Wurf W 14 -- 100 m, 80 m H., Weit, Kugel (3 Kg), Diskus (750 g) 1. und NLV-/BLV-Schülermeisterin 2002 24040 Klimek, Anna 88 LG Kreis Nord Stade 2.587 12,91 - 12,38 - 5,37 - 9,91 - 20,51 -0.6 W. +0.4 W. 2. 26757 Poll, Lena 88 SC Osterbrock 2.449 13,46 - 14,04 - 4,75 - 10,22 - 25,92 -2.1 W. +1.0 W. 3. 25630 Haiduk, Kira 88 SG Essen-Garthe 2.399 13,41 - 13,43 - 4,66 - 9,44 - 21,73 -0.6 W. +1.0 W. 4. 23166 Frey, Thessa 88 TuS Alfstedt 2.351 13,69 - 12,99 - 4,14 - 9,05 - 24,01 -0.6 W. +0.4 W. 5. Wiechmann, Jelena 88 Bremer LT 2.253 13,91 - 13,49 - 4,01 - 9,34 - 19,91 -2.1 W. +1.0 W. 6. 24911 Schubert, Melanie 88 LG Nordheide 2.155 14,31 - 13,94 - 3,65 - 9,13 - 20,84 -2.1 W. +0.4 W. 7. 25974 Schorling, Katharina 88 LC Hansa Stuhr 2.101 14,75 - 15,59 - 3,90 - 9,71 - 20,86 -2.1 W. +0.4 W. 8. 25712 de Boer, Tina 88 VfL Germania Leer 2.046 14,56 - 14,61 - 3,65 - 8,72 - 17,68 -0.6 W. +1.0 W. 9. 26051 Pommer, Sarah 88 SV Warsingsfehn 2.006 15,53 - 16,05 - 3,69 - 9,63 - 21,27 -0.6 W. +1.0 W. 10. 25804 Mangels, Theresa 88 TuS Alfstedt 1.978 16,11 - 16,30 - 4,14 - 8,17 - 23,32 -2.1 W. +1.0 W. 11. 26783 Müller, Friederike 88 TuS Alfstedt 1.912 15,02 - 15,45 - 3,96 - 6,60 - 17,28 -2.1 W. +0.4 W. 12. 24385 Sander, Tatjana 88 LG Altes Amt 1.682 16,55 - 17,87 - 3,33 - 7,37 - 17,04 -0.6 W. +0.4 W. 9.06.2002 Auswertung: NLV-/BLV-Meisterschaft Schülerinnen A Block Wurf W 15 -- 100 m, 80 m H., Weit, Kugel (3 Kg), Diskus (750 g) 1. und NLV-/BLV-Schülermeisterin 2002 22093 Quell, Romina 87 TSV Wiepenkathen 2.583 13,21 - 12,95 - 4,68 - 11,59 - 26,33 -1.4 W. -0.5 W. 2. 18725 Drewes, Isabell 87 TSV BW Katlenburg 2.468 13,81 - 13,13 - 4,61 - 11,04 - 24,10 -0.4 W. -0.5 W. 3. 23964 Hartwich, Nina 87 MTV Wolfenbüttel 2.431 13,18 - 13,00 - 4,62 - 9,63 - 20,51 -1.4 W. +1.4 W. 4. 22178 Kahrs, Anne Kathrin 87 TuS Alfstedt 2.430 13,91 - 13,04 - 4,81 - 9,28 - 25,18 -2.1 W. +0.5 W. 5. 22384 Barkhoff, Anna 87 Fortuna Wirdum 2.427 14,39 - 13,60 - 4,26 - 11,23 - 30,00 -2.1 W. -0.5 W. 6. 22092 Wiebusch, Kristin 87 VfL Stade 2.411 14,28 - 13,43 - 4,64 - 11,03 - 23,61 -2.1 W. -0.5 W. 7. 23422 Bohlken, Franziska 87 LG Ganderkesee 2.397 15,00 - 14,72 - 4,25 - 11,87 - 34,81 -2.1 W. -0.5 W. 8. 23457 Geissler, Kathrin 87 TuS Bothfeld 2.395 13,58 - 12,52 - 4,47 - 9,17 - 20,78 -0.4 W. +1.4 W. 9. 24462 Homeyer, Yasmin 87 LG Ganderkesee 2.356 14,32 - 14,03 - 4,30 - 11,35 - 24,18 -1.4 W. +1.4 W. 10. 26756 Penning, Christina 87 SC Osterbrock 2.324 14,29 - 13,64 - 4,47 - 10,94 - 19,32 -2.1 W. +0.5 W. 11. 25070 Heemsoth, Sina 87 SV Friedrichsfehn 2.309 14,34 - 13,81 - 4,25 - 9,64 - 25,65 -0.4 W. +1.4 W. 12. 22566 Hörner, Nicole 87 LG Nordheide 2.304 13,89 - 12,90 - 4,45 - 8,33 - 20,49 -1.4 W. +0.5 W. 13. 24595 Pelzer, Stefanie 87 Post-SV Stadthagen 2.237 13,66 - 14,29 - 4,09 - 9,07 - 20,54 -0.4 W. +0.5 W. 14. 24650 Schütte, Ann-Christin 87 LG Papenburg/Aschendorf 2.225 13,47 - 13,61 - 4,10 - 7,96 - 19,36 -0.4 W. +0.5 W. 15. 25180 Wullekopf, Sandra 87 SV Wacker Osterwald 2.154 13,80 - 13,24 - 4,27 - 7,09 - 15,99 -2.1 W. -0.5 W. 16. 25181 Wullekopf, Judith 87 SV Wacker Osterwald 2.147 13,70 - 13,98 - 4,26 - 7,09 - 18,01 -1.4 W. +1.4 W. 17. Unverferth, Imke 87 VfL Stade 2.011 14,40 - 15,32 - 4,23 - 8,33 - 13,01 -0.4 W. +0.5 W. 18. 26764 Elsner, Carolin 87 LAZ Celle 1.997 14,75 - 15,10 - 3,68 - 8,73 - 16,42 -0.4 W. +1.4 W. 19. 25646 Müller, Berit 87 TuS Alfstedt 1.902 15,37 - 16,28 - 3,73 - 7,83 - 18,61 -2.1 W. +1.4 W. 20. 25121 Post, Marlene 87 Post-SV Stadthagen 1.883 14,46 - 16,46 - 3,98 - 6,40 - 15,78 -0.4 W. -0.5 W. 21. 25119 Schüler, Katharina 87 Post-SV Stadthagen 1.871 15,89 - 18,75 - 3,73 - 9,72 - 19,00 -1.4 W. -0.5 W. 22. 23511 Keich, Franziska 87 Post-SV Stadthagen 1.803 14,19 - 14,07 - 4,40 - 7,97 - o.g.V. -1.4 W. +0.5 W. 23. 23513 Stiewe, Marie 87 Post-SV Stadthagen 1.795 15,20 - 15,55 - 3,42 - 6,53 - 15,19 -2.1 W. +1.4 W. 24. 20263 Schmälzle, Kristin 87 LG Altes Amt 1.618 14,95 - aufg. - 4,00 - 8,53 - 18,35 -1.4 W. 9.06.2002 Auswertung: NLV-/BLV-Meisterschaft Block-Wettkampf Schülerinnen W14 / W15 1. und NLV-/BLV-Schülermeister 2002 NI LG TK Hannover 96 12.238 21961 Hampel, Ines 87 2.563 24993 Westermann, Ann-Kristin 87 2.511 22654 Hein, Constanze 87 2.414 Wöbse, Eva-Maria 88 2.398 23065 Lange, Merle 87 2.352 2. NI VfL Stade 11.932 22088 Alack, Katharina 87 2.549 22092 Wiebusch, Kristin 87 2.411 25484 Hankeln, Sabrina 87 2.405 25283 Schell, Katrin 88 2.308 25287 Nibbe, Beatrice 89 2.259 3. NI VfL Wolfsburg 11.883 21650 Schubert, Laura 87 2.630 23980 Walessa, Karin 87 2.429 22532 Windt, Christina 88 2.402 23976 Theiler, Amelie 87 2.298 23981 Menzel, Sandra 88 2.124 4. NI LG Fallingbostel 10.900 24917 Kronfeldt, Alexandra 87 2.599 24916 Becker, Ina 87 2.219 24918 Löppmann, Anna 87 2.101 24919 Brouwer, Wiebke 87 2.099 25591 Sartison, Irina 87 1.882 5. NI TuS Alfstedt 10.753 22178 Kahrs, Anne Kathrin 87 2.430 23166 Frey, Thessa 88 2.351 25645 Birreck, Sina 87 2.082 25804 Mangels, Theresa 88 1.978 26783 Müller, Friederike 88 1.912 6. NI LG Ganderkesee 10.725 23422 Bohlken, Franziska 87 2.397 24462 Homeyer, Yasmin 87 2.356 23138 de Groot, Karen 87 2.226 26647 Homeyer, Denise 89 2.218 26715 Bohlken, Jana 89 1.528 7. NI SV Warsingsfehn 10.710 24116 Harms, Maria 88 2.331 Männich, Inka 87 2.240 26050 Manssen, Daniela 89 2.091 26724 Penning, Carina 88 2.042 26051 Pommer, Sarah 88 2.006 8. NI VfL Germania Leer 10.668 25603 Schmidt, Antje 87 2.316 25604 Müttel, Kea 87 2.236 25711 Becker, Susanne 87 2.102 25712 de Boer, Tina 88 2.046 26782 Kruse, Ina 88 1.968 9. NI TV Norden 10.651 22383 Hagen, Wiebke 87 2.449 24104 Albers, Imke 88 2.201 22684 Eilers, Wiebke 87 2.192 25566 Popp, Mareike 89 1.929 26774 Hagemann, Tjalda 89 1.880 10. NI Post-SV Stadthagen 10.172 25120 Smithson, Frances 87 2.378 24595 Pelzer, Stefanie 87 2.237 25121 Post, Marlene 87 1.883 25119 Schüler, Katharina 87 1.871 23511 Keich, Franziska 87 1.803 11. NI LAZ Celle 9.141 26764 Elsner, Carolin 87 1.997 26768 Dzirzawa, Sonja 88 1.976 26765 Malobabil, Kerstin 88 1.915 26770 Herrmann, Daria 88 1.861 26769 Kessel, Alena 88 1.392

Anfang


Erstellt mit COSA-LMK 4.81-- COSA-Software, Berggartenstr. 5a,38271 Baddeckenstedt eMail: RenzieSoft@aol.com Home-Page: http://www.cosa-software.de/

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ergebnisse       (Presse)-Berichte Stand 14.06.      Nach oben          Zur Startseite
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

OSTFRIESEN ZEITUNG vom 8. Juni 2002
Starke Teams bei Titelkämpfen am Start
40 Ostfriesen bei den Blockmehrkampf-Landesmeisterschaften der Schüler und Schülerinnen A

Oldenburg (ls). 40 Ostfriesische Leichtathleten machen sich am Wochenende auf den Weg nach Oldenburg ins Marsch-
wegstadion, wo die Landesmeisterschaften der Schüler und Schülerinnen A in den Blockmehrkämpfen ausgetragen werden.
Vom MTV Aurich ist Wibke Bültena (W14) dabei, sie schaffte bereits bei den Bezirksmeisterschaften in Hinte die Qualifika-
tion im Block Lauf für die DM Mitte Juli in Illertissen.
Der TV Norden schickt 13 Athleten zu den Meisterschaften. Thomas Broede wurde vor einigen Wochen mehrfacher Bezirksmeister und möchte nun seine Mehrkampfqualitäten unter Beweis stellen. Er geht bei den 15-jährigen im Block Wurf an den Start. Des weiteren wird der TVN durch Melf Bienhoff, Carsten Goldenstein, Bent Knittel, Matthias Peters, Stefan Scheutwinkel und Tilmann Weber vertreten. Zusammen bilden sie auch eine Mannschaft, die um den Landesmeistertitel mit-
kämpfen möchte.
Bei den Mädchen sind vom TV Imke Albers, Wiebke und Merle Eilers, Tjalda Hagemann, Wiebke Hagen und Mareike Popp dabei. Auch bei den Mädchen wird der TV Norden in der Mannschaftswertung vertreten sein.
Ebenfalls zwei starke Mannschaften am Start hat der SV Warsingsfehn. Zwölf Athleten schickt der Verein ins Rennen. Bei den Jungen wird die Mannschaft aus den beiden Geschwisterpaaren Jan Gerhard und Heinz Helmut Onken, sowie Lennert und Menso von Ehrenstein gebildet, hinzu kommen noch Steffen Wiechmann und Michael Möhlendörp.
Bei den Schülerinnen will vor allem Maria Harms viele Punkte machen. Sie bildet zusammen mit Daniela Manssen, Inka Männich, Carina Penning, Sarah Pommer und Saskia Willms eine Mannschaft.
Auch der VfL Germania Leer hat bei den Schülerinnen A ein gute Mannschaft beisammen. Antje Schmidt, die bereits in
Hinte die DM Norm überbot, geht im Block Lauf an den Start. Zusammen mit Susanne Becker, Nina Bilski, Ina Kruse, Kia
Müttel und Tina deBoer wird sie die Mannschaft des VfL bilden.
Vom TuS Hinte sind mit Marten Lamschus, Jana van der Meer und Tineke Rozema ebenfalls drei Starter in Oldenburg mit dabei. Rozema wird versuchen im Kampf um die vorderen Plätze einzugreifen.
Von Fortuna Wirdum sind Marius Bracklo (M14), sowie Anna Barkhoff (W15) mit dabei. Auch Barkhoff (Block Wurf)
kann ebenfalls um die vorderen Plätze mitkämpfen.
Der SV Georgsheil wird durch die drei A-Schülerinnen Dunja Gniewosz, Ina Röpkes und Anke van Mark jeweils in der Klasse W14 im Block Sprint/Sprung vertreten.

Presseinformation vom 10. Juni 2002 (Von Markus Steinbrück)
Niedersächsische Meisterschaften Blockwettkampf Schüler/-innen A in Oldenburg
Paul und Sören auch im Land unantastbar
Hanstedt/Winsen. Neben den Jugendlichen, die, wie berichtet, zwei Landestitel von den Einzelmeisterschaften aus Hameln mitbrachten, kehrten auch die Schüler A des Landkreises Harburg mit der gleichen Erfolgsbilanz von den niedersächsischen
Titelkämpfen aus Oldenburg zurück.
Paul Dittmer (M 15/MTV Hanstedt) und Sören Ludolph (M 14/LGNordheide) präsentierten
sich als die landesweit überragenden Blockwettkämpfer und siegten mit jeweils rund 150 Punkten Vorsprung praktisch unan-
getastet. Nur schwer in die Gänge kam am frühen Sonntagmorgen vor allem Paul Dittmer, der sich im Weitsprung erst im letzten Versuch auf 5,72 m steigerte. Auch seine 44,75 m mit dem 600-g-Speer, in der Vorwoche hatte der 15-Jährige noch 53 m geworfen, bezeichnete selbst Trainer Wolfgang Striezel als "nicht gerade das Gelbe vom Ei". Seine obligatorische Best-
leistung lieferte Dittmer mit 11,52 sec über 80-m-Hürden ab. In den restlichen beiden Disziplinen, dem 100-m-Lauf (12,19
sec) und dem Hochsprung (1,80 m), kam der Schüler des Winsener Gymnasiums schließlich auf für ihn ordentliche, aber
nicht überragende Werte. In der Gesamtwertung des Blocks Sprint/Sprung standen 2951 Zähler und natürlich Platz eins zu
Buche.
Sören Ludolph startete im Block Lauf der 14-jährigen Schüler und kam bei fünf zu absolvierenden Disziplinen auf drei per-
sönliche Bestleistungen. Am wertvollsten sind dabei sicherlich seine 6:20,53 min über 2000 Meter zu bewerten. Darüber hin-
aus steigerte sich der in Amelinghausen wohnende Ludolph über 80-m-Hürden um zwei Zehntelsekunden auf 12,40 sec und im 100-m-Sprint auf 12,57 sec. Abgerundet wurde sein erfolgreiches Tagewerk durch 5,26 m im Weitsprung und 47 m mit dem 200-Gramm-Ball. Mit dem Gesamtwert von 2564 Zählern steigerte sich Sören Ludolph im Vergleich zu den Bezirks-
meisterschaften um 15 Punkte und liegt nur noch neun Punkte hinter dem aktuellen Landesrekord zurück.
Weitere Ergebnisse: Block Wurf: Schüler M 15: 6. Fabian Rennecke (MTV Hanstedt) 2710 Punkte (3 Bestleistungen); Schülerinnen W 14: 6. Melanie Schubert (LG Nordheide) 2155 Punkte (2  Bestleistungen).

Presseinformation vom 11. Juni 2002 (Von Hans-Hinrich Kahrs)
Alfstedter Leichtathletinnen behaupten sich auf Landesebene
Platz fünf für Blockwettkampfmannschaft aus der Geestequelle
Bei den Niedersächsischen Landesmeisterschaften im Blockwettkampf  waren aus dem Nordkreis Rotenburg nur sieben A-Schülerinnen vom TuS Alfstedt im Oldenburger Marschwegstadion am Start. Anne Kathrin Kahrs, Thessa Frey (Ebers-
dorf),  Sina Birreck (Hipstedt), Berit Müller (Bremervörde), Henrike Berdel (Oerel), Theresa Mangels und Friederike
Müller hatten einen Platz unter den besten acht Mannschaften anvisiert, übertrafen diese Platzierung jedoch deutlich. Die Mädchen aus der Geestequelle schlugen sich mehr als achtbar und wurden mit 10753 Punkten hinter den Mannschaften von der LG TK Hannover 96, VfL Stade, VfL Wolfsburg und LG Fallingbostel schließlich Fünfte.
Anne Kahrs und Thessa Frey schafften Quali für die Deutschen Meisterschaften
Anne Kahrs ging in der Altersklasse W 15 als letztjährige Vizemeisterin des Blockwettkampfs Lauf diesmal im Block Wurf (80m Hürden, Kugelstoß, 100m, Weit, Diskus) an den Start. Mit zwei Besteistungen im Hürdenlauf (13,04sec.) und im Kugelstoß (9,28m) und soliden Leistungen im 100m Sprint (13,92sec,) 4,81m im Weitsprung und 25,18m im Diskuswurf kam sie insgesamt auf 2430 Punkte und wurde Vierte hinter Romina Quell (TSV Wiepenkathen/2587), die den Wettkampf überlegen gewann. Den zweiten Platz belegte Isabell Drewes (Blau-Weiß Katlenburg) mit 2468 Punkten vor Nina Hartwig (MTV Wolfenbüttel (2431 Punkte). Berit Müller (Bremervörde) kam für den TuS Alfstedt auf 1902 Punkte (15,37sec,
7,83m, 16,26sec, 3,73m, 18,61m).
Im Block Wurf verbesserte Thessa Frey (Ebersdorf) mit einer Bestleistung im Kugelstoß (9,01m), sehr guten 12,99sec im Hürdenlauf und 100m Sprint (13,69sec) sowie guten 24,01m im Diskuswurf und einem “Hänger” im Weitsprung mit 4,14m ihre Gesamtpunktzahl auf 2351 Punkte. Sie belegte hinter Anna Klimek (LG Kreis Nord Stade/2587Punkte), Lena Poll (SC
Osterbrock/2448Punkte) und Kira Haiduck (SG Essen-Garthe/2399 Punkte) einen guten vierten Platz.
Theresa Mangels konnte sich im Block Wurf als Zehnte im Weitsprung auf 4,14m verbessern und kam auf insgesamt gute 1978 Punkte (16,11sec, 8,17m, 16,30sec, 23,32m), Friederike Müller erreichte 1912 Punkte (15,02sec, 6,60m, 15,45sec, 3,96m, 17,28m).
Im Block Sprint/Sprung (80Hürden, Hoch, 100m, Weit, Speer) der Altersklasse W15 erzielte Sina Birreck (Hipstedt) 2082
Punkte (14,11sec, 1,40, 14,53sec, 3,60m, 14,55m). Henrike Berdel (Oerel) erreichte in der Altersklasse W 14 1783 Punkte (15,50sec, 12,8m 16.13sec, 3,94m, 7,99m). Erfreulich für den TuS Alfstedt, dass neben dem Mannschaftsergebnis mit Anne Kahrs und Thessa Frey zwei Aktive die Norm für die Deutschen Schülermeisterschaften übertroffen haben und am am 13./14.07. in Illertissen bei Ulm an den Start gehen können.

DELMENHORSTER KREISBLATT vom 12. Juni 2002
LGG-Mädchen steigern sich bei LM
Blockwettkampf in Oldenburg - Ende Juni bei den Siebenkampf-LM
Delmenhorst (dg). Höhen und Tiefen kennzeichneten die Landesmeisterschaften im Blockwettkampf der Leichtathletik-
Schüler in Oldenburg für die LGG Ganderkesee. Die kürzlich erreichte Punktzahl von den Bezirksmeisterschaften konnte die Mannschaft von 10685 Punkten auf 10725 steigern und wurde damit Sechster bei diesen Titelkämpfen. Für Anna Engelke
(in England auf Klassenfahrt) wurden für die Mannschaftswertung zwei jüngere Mädchen aus dem Jahrgang 89 eingesetzt.
Die höchste Punktzahl der Ganderkeseer erreichte Franziska Bohlken (2397) die sich wie Yasmin Homeyer (2356) für den Block Wurf angemeldet hatte. Während Yasmin mit ihrer 80-m-Hürdenzeit von 14,03 sec. zufrieden sein konnte, patzte hier Franziska und kam nur in für sie mäßigen 14,72 sec. ins Ziel. Im anschließenden Kugelstoß zeigten aber beide, was sie bei Trainer Hermann Alms gelernt hatten. Beide stießen hier eine neue persönliche Bestleistung gleich im ersten Versuch. Franziskas Kugel landete bei 11,87 m, und für Yasmin wurden 11,35 m gemessen.
Mit den Sprintzeiten haderten sie dann aber. Yasmin benötigte 14,32 sec. und Franziska 15,00 sec. Aber dann kam der Diskuswurf. Hier verbesserte sich Franziska gleich im ersten Durchgang auf die persönliche Bestleistung von 32,79 m und steigerte sich im zweiten Versuch sogar auf 34,81 m. Diese Weite wurde bei weitem von keiner anderen Teilnehmerin er-
reicht. Yasmin kam nicht so gut zurecht. Ihr bester Wurf wurde mit 24,18 m gemessen.
Im Weitsprung hatten an dem Tag alle Mädchen Probleme. Keine sprang Normalform. So standen nachher für Yasmin 4,30 m und für Franzi 4,25 m zu Buche. Am Ende wurde Franzi dann Siebte und Yasmin Neunte des Blocks Wurf W15.
Karen de Groot absolvierte wie die jüngere Schwester von Franziska-Jana (89) den Block Lauf. Für Jana war es die erste Landesmeisterschaft. Sie kam mit den ungewohnten 80 m Hürden einigermaßen zurecht und erreichte 15,17 sec. während Karen nach 14,73 sec. ins Ziel kam. Genau diese Zeit erreichte Karen auch im 100-m-Sprint und Jana 15,46 sec. Den 200-g-Ball warf Karen 44,00 m und Jana 35,50 m.
Da Jana eine Klasse höher startete, hatte sie auch beim Weitsprung nicht mehr die Absprungzone von 0,80 m, sondern sie musste genau wie die anderen Wettkämpferinnen das Brett genau treffen. Während es beim Einspringen gut klappte, trat sie alle drei Wettkampfversuche über, so dass sie hier für die Mannschaft nicht punkten konnte. Karen sprang 4,13 m und kam im abschließenden 2000-m-Lauf in 8:17,08 min. ins Ziel, erreichte damit 2226 Punkte. Das bedeutete am Ende den sechsten
Platz. Jana benötigte 9:46,22 min. und hatte am Ende 1528 Punkte und Platz 11 erreicht.
"Geburtstags-Mädchen" Denise Homeyer sprang ebenfalls bei den Älteren ein. Sie überraschte an ihrem 13. Geburtstag mit einem starken Auftakt im Hürdenlauf und kam in 14,19 sec. ins Ziel. Im Hochsprung hatte sie Pech, dass die Latte ganz knapp bei 1,40 m fiel, so daß sie hier 1,36 m übersprang. Auch im 100-m-Sprint von 14,68 sec. bewies sie, dass sie bei
den Älteren gut mithalten konnte.
Etwas enttäuscht zeigte sie sich beim Weitsprung von 4,02 m, warf dann aber im abschließenden Speerwurf neue persönliche
Bestleistung mit dem 600-g-Speer mit 26,74 m. In der Endabrechnung bedeutete das für sie Platz elf von 34 Teilnehmern. Damit konnte sie mit ihrer ersten Landesmeisterschaft auch sehr zufrieden sein.
In zwei Wochen werden die Mädchen bei den Landesmeisterschaften im Siebenkampf an den Start gehen.

PEINER ALLGEMEINE ZEIZUNG vom 12. Juni 2002
Drei Vizetitel für Union Nachwuchs
Von den niedersächsischen Meisterschaften in den Blockwettkämpfen der Schüler kamen die Leichtathleten aus dem Land-
kreis Peine mit sehr guten Ergebnissen nach Hause.
Überragende Athleten aus Peiner Sicht waren dabei Thorsten Paetzold und Steffen Knoblauch vom SV Union Groß Ilsede.
Im Block Sprint / Spring der Altersklasse M 14 erreichte Knoblauch den zweiten Platz mit 2579 Punkten. Den gleichen Platz
in der gleichen Altersklasse errang Paetzold im Block Wurf mit 2595 Punkten.
Mit diesen Punktzahlen rangieren sie zur Zeit auf den Plätzen zwei (Knoblauch) und drei (Pätzold) der aktuellen nieder-
sächsische Landesbestenliste. Außerdem gelang ihnen mit den gezeigten Leistungen auch gleichzeitig die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften im Juli in Illertissen. Paetzold fehlten hinter dem neuen Landesmeister Jens Engelmann
(SV Emstek) mit seiner persönlichen Bestleistung von 2 595 Punkten nur 20 Zähler zum Titel.
Die beste Leistung zeigten die beiden über die 80 m Hürden. Knoblauch verbesserte seine Bestzeit in dieser Disziplin gleich um 28 Hunderstel Sekunden und erreichte sehr gute 11,94 Sek. Paetzold lief nur etwas langsamer als Knoblauch und er-
reichte nach 12,21 das Ziel. Mit diesen Zeiten führen die beiden die niedersächsische Landesbestenliste an.
Nino Lieske konnte sein großes Potential noch nicht ausschöpfen, belegte in seinem ersten Mehrkampf überhaupt einen
guten achten Rang. “Besonders über das Mannschaftsergebnis freue ich mich sehr”, resümierte ihr Trainer Sigfried Mildner nach dem Wettkampf. Die Mannschaft von Union Groß Ilsede musste sich nämlich nur dem Quintett aus Wolfsburg ge-
schlagen geben. Sie erreichten damit in der Besetzung Paetzold, Knoblauch, Bittner, Schneider und Winzer einen guten zweiten Platz mit 12331 Punkten.
Neben den Athleten aus Ilsede wusste auch noch der Mehrumer Jens Walkling zu überzeugen. Er steigerte seine Bestleistung
im Blockwettkampf Sprint / Sprung im Verhältnis zum vergangenen Jahr um 199 Punkte und belegte mit 2466 Punkten einen
guten siebten Platz.
Weitere Ergebnisse:
W14: Bock Sprint / Sprung: 15. Saskia-Carina Hansch TSV Arminia Vöhrum 2144 Pkt. M14: Bock Wurf: 8. Nino Lieske SV Union Groß Ilsede 2275 Pkt. M15: Block Sprint / Sprung: 10. Tim Skolaut TSV Arminia Vöhrum 2580 Pkt.
Block Lauf: 7. Sebastian Winzer SV Union Groß Ilsede 2324 Pkt. Block Wurf: 11. Felix Bittner SV Union Groß Ilsede 2472 Pkt. 13. Roman Schneider SV Union Groß Ilsede 2361 Pkt.

OSTFRIESEN ZEITUNG vom 12. Juni 2002
Ostfrieslands Mehrkämpfer mit guten Leistungen
Landesmeisterschaften im Blockmehrkampf der Schülerklassen in Oldenburg / Bültena auf Platz drei
Oldenburg (ls). Bei den Landesmeisterschaften im Blockmehrkampf der Schülerinnen und Schüler A am Sonntag in Olden-
burg zeigten ostfriesische Leichtathleten insgesamt gute Leistungen.
Wiebke Bültena vom MTV Aurich landete auf Rang drei im Blockmehrkampf Lauf der Altersklasse W 14. Über 100 Meter sprintete sie 14,15 Sekunden, über 80 Meter Hürden 14,25 Sekunden, im Weitsprung sprang sie 4,21 Meter weit und im Ballwerfen schaffte sie gute 41,00 Meter.
In ihrer Paradedisziplin, den 2000 Meter, beherrschte Bültena die Konkurrenz. Sie lief mit 7:09,77 Minuten nicht nur als
Erste über die Ziellinie und machte somit viele Punkte gut, sie war mit dieser Zeit sogar noch deutlich schneller als die Athletinnen des älteren Jahrgangs.
Tineke Rozema (Altersklasse W 15) vom TuS Hinte schaffte 2444 Punkte. Sie zeigte besonders im 80 Meter Hürdensprint eine gute Leistung. Mit 12,76 Sekunden war sie die schnellste aller Teilnehmer und machte damit viele Punkte gut. Die 100 Meter bewältigte sie in 13,54 Sekunden. Im Weitsprung schaffte sie 4,77 Meter. 34,00 Meter weit warf sie den dem 200-
Gramm-Ball und die abschließenden 2000 Meter lief sie in 8:02,18 Minuten.
Antje Schmidt (Altersklasse W 15) vom VfL Germania Leer landete direkt hinter Rozema auf dem vierten Rang. Sie schaffte insgesamt 2316 Punkte, war mit dieser Punktzahl allerdings selber nicht ganz zufrieden. Ihre besten Leistungen zeigte sie im Ballwerfen mit 43,00 Meter und über die 80 Meter Hürden in 13,11 Sekunden.
Maria Harms vom SV Warsingsfehn schaffte im Blockmehrkampf Sprint/Sprung der Altersklasse W 14 einen guten siebten Platz in Oldenburg. Mit ihren 1,52 Meter sprang sie die beste Höhe der 31 Teilnehmer.
Bei den Schülerinnen A waren gleich drei ostfriesische Mannschaften am Start. Platz sieben sprang für den SV Warsingsfehn heraus. Der VfL Germania Leer landete mit seiner Mannschaft auf Rang acht vor dem TV Norden auf Platz neun.
Bei den Schülern A landete die Mannschaft des TV Norden auf dem vierten Rang. Hier machten vor allem Thomas Broede und Tilmann Weber viele Punkt für ihr Team gut.
Broede zeigte dabei über 100 Meter (12,25 Sekunden) eine ansprechende Vorstellung. Mit dem Weitsprung hatte er aller-
dings Probleme und blieb unter seinen Möglichkeiten, sonst wären noch mehr Punkte möglich gewesen. Weber zeigte in allen
Disziplinen gute Leistungen und überzeugte vor allem durch seine Ausgeglichenheit.

HILDESHEIMER ALLGEMEINE ZEITUNG vom 13. Juni 2002
Lena Nikolaus auch auf Landesebene vorn
Oldenburg/Hildesheim (wgk). Das hoffnungsvolle Leichtathletik-Talent Lena Nikolaus von der SV Alfeld hat nach ihrem Sieg bei den Bezirksmeisterschaften in Hildesheim im Block Wurf nun bei den niedersächsischen Meisterschaften der
Schülerinnen und Schüler A in den Blockwettkämpfen in Oldenburg auch den Titel im Block Lauf der Altersklasse W 15 errungen. Ihre Punktzahl von 2645 bedeutet gleichzeitig einen neuen Rekord für den Leichtathletikkreis Hildesheim.
Die Alfelderin ist damit direkte Nachfolgerin von Johanna Bloch (VfV Hildesheim), die im vorigen Jahr mit 2608 Punkten
Landesmeisterin geworden war.
Lena Nikolaus stellte in ihrem Blockwettkampf auch im Ballwurf (200 g) eine neue Kreisbestleistung auf. Um drei Meter verbesserte sie im Stadion am Marschweg die alte Rekordmarke auf nunmehr 53 m. Außerdem lief sie die 100 m in 13,25 Sekunden, die 80 m Hürden in 12,83, sprang 4,89 m weit und benötigte für den abschließenden 2000-m-Lauf 7:44,35 Minuten. Am Ende der fünf Disziplinen lag sie fast 100 Punkte vor Katharina Alack vom VfL Stade, die Landesmeisterin 2001 im Block Lauf der W 14. Die Alfelderin schaffte damit auch die Qualifikation für die Teilnahme an den deutschen Meisterschaften in den Blockwettkämpfen, die Mitte Juli in der Nähe von Ulm ausgetragen werden. Zufrieden mit ihren Leistungen waren auch die Leichtathleten der FSV Sarstedt. Im Block Sprint/Sprung der M 14 drehte Bezirksvizemeister Marco Rühmkorf in Oldenburg den Spieß um und lag mit 2545 Punkten auf Rang drei vor Philipp Lippel, dem Bezirks-
meister, der mit winzigen drei Zählern Rückstand Vierter wurde. Rühmkorfs Ergebnisse von Oldenburg: 100 m 12,56, 80 m Hürden 12,65, Weitsprung 4,89 m, Hochsprung 1,56 m, Speerwerfen 31,06 m.
Der neue Landesmeister Alan Preuß (VfL Wolfsburg) gewann mit 2668 Punkten. Im Block Wurf der M 14 kam Hannes Abraham (FSV Sarstedt) auf den vierten Platz (2464).

STADER TAGEBLATT vom 14. Juni 2002
Titel und Medaillen
Landesmeisterschaften der jungen Leichtathleten
Kreis Stade
(sir). Großkampftag bei den Landesmeisterschaften der A-Schüler und Schülerinnen in Oldenburg. Großartig präsentierten sich die Leichtathleten aus dem Kreis Stade: Romina Quell (TSV Wiepenkathen) und Anna Klimek (LGK Nord Stade) wurden Landesmeisterinnen. Katharina Alack (VfL Stade) und die Schülerinnen-Mannschaft des VfL holten Silbermedaillen.
Im Block Wurf der Schülerinnen W 15 erwischte Romina einen guten Start mit 12,95 sec. im 80 m-Hürdenlauf. Gewohnt konzentriert bewältigte die mehrfache Landesmeisterin trotz Verletzungsproblemen die restlichen vier Disziplinen Kugel-
stoßen (11,59 m), Diskuswurf (26,33 m), 100 m-Lauf (13,21 sec.) und Weitsprung (4,68 m). Mit einen Vorsprung von über
100 Punkten konnte Romina den begehrten Siegerwimpel für 2583 Punkte in Empfang nehmen.
Wirbelwind Anna Klimek stellte erneut ihre Sprintstärke im 100 m-Lauf (12,93 sec) sowie im 80 m-Hürdenlauf (12,38 sec) unter Beweis und dürfte auch bei den Landes-Einzelmeisterschaften kaum zu schlagen sein. Top auch ihre Leistung von 5,37 m im Weitsprung. Im Blockmehrkampf Wurf der 14-jährigen Schülerinnen enteilte Anna mit 2578 Punkten dem Feld und genoss die Siegerehrung als neue Landesmeisterin.



------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ergebnisse         (Presse)-Berichte Stand 14.06.        Nach oben          Zur Startseite
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

© Copyright dieser Seite: Klaus Michalski
(Bitte nur Links setzen. Die Weiterverwendung mittels kopieren ist untersagt)

Auch die Ergebnislisten der nächsten Landesmeisterschaften werden noch hier auf
der Home-Page veröffentlicht. (Vorerst Hameln, Oldenburg und Delmenhorst)
Aus Hameln wurden bereits für Samstag Abend die Ergebnisse des ersten Tages avisiert.

Auch die Ergebnislisten der nächsten Landesmeisterschaften werden noch hier auf
der Home-Page veröffentlicht. (Vorerst Hameln, Oldenburg und Delmenhorst)
Aus Hameln wurden bereits für Samstag Abend die Ergebnisse des ersten Tages avisiert.