TSV Bremervörde
TSV Logo
Leichtathletik-
abteilung
----------------------
Startseite

Wir über uns

Kontakte

Adressen

Veranstaltungen 2002
(TSV Bremervörde)
Ausschreibungen
Ergebnisse


Unsere Athleten in
Wort und Bild
Nicht mehr aktuell -
Link vorübergehend
deaktiviert !

Aktuelles aus der
Abteilung


Aktuelles aus
Nah und Fern

Presse aus der Region

Presse
NLV-Kreis Verden


Presse
NLV-Kreis
Harburg-Land /
LG Nordheide


Ergebnisse aus der
Region 2001 / 2002


TSV Bremervörde
Wettkampferfolge
2002


Veranstaltungs-
vorberichte


Porträts von Leicht-
athleten aus der Region


Links
Nicht mehr aktuell -
Link vorübergehend
deaktiviert !

Startgelegenheiten
2002 als HTML-Seite

Als Zip-Datei (Word)
zum Download


Bestenlisten 2002
2001 / 2000


Lehrwart a.D.
Hartwig Heins
Bezirkslehrwart
Randolf Neltner


Home-Page von
Webmasters
Kater Charly

Charly ist am 3. April
2002 gestorben.
Natürlich wird Seite 2
seiner HP trotzdem
“irgendwann” fertig-
gestellt werden.

Leichtathletik
vor 25 Jahren

Bereich Bremervörde

ONLINE-
Meldeformular

für Einzelmeldungen

----------------------
Ergebnisse
aus der Region 2001


TSV Bremervörde
Wettkampferfolge
2001


Veranstaltungen 2001
(TSV Bremervörde)
Ergebnisse


Vörder Volkslauf

Veranstaltungen 2000
(TSV Bremervörde)
Ergebnisse


Bestenlisten 2000
----------------------
Extra-Seiten :
(Archiv)

SPAR-Leichtathletik-
Europa-Cup am
23. und 24.6.2001
in Bremen


Volksbanken-
Abendsportfest am
 21.7.2001 in
Cuxhaven


KSK- Küstenmarathon
am 23. September 2001
in Otterndorf


K`s schnelle Info
(Urlaubsvertretung)
vom 14. - 28.11.2001

----------------------

Diese Seiten
wurden erstellt mit
BuiltByNOF







































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































 

21. Crosslauf “Lop dwasch dörn Wildenloh”
in Friedrichsfehn am 3. November 2001
- Ergebnisse der Leistungsläufe -

Schüler M 12 u. jünger ca. 1.600 m

1.
2.
3.

Meinen, Sven
Schmidt, Jan Hendrik
Fehrendt, Ihno

89
89
90

vereinslos
LG Bremen-Nord
SV Friedrichsfehn

6:26 Min
7:06
7:07


Schüler M 13 u. jünger ca. 1.600 m

1.
2.

zur Loye, Rainer
Schmalriede, Bastian

88
88

SV Friedrichsfehn
SV Friedrichsfehn

7:04 Min.
7:10


Schüler M 14  ca. 1.600 m

1.
2.  

Caspers, Tim
Meinen, Sascha    

87
87

TV Metjendorf
vereinslos

6:09 Min.
6:55


Schüler M 15  ca. 1.600 m

1.
2.

Wrase, Christian
Kruse, Stefan

86
86

TV Metjendorf
TV Metjendorf

6:05 Min.
6:57


Schülerinnen W 13 ca. 1.600 m

1.

 Tiedemann, Vivien       

88

VfL Oldbg.

6:01 Min.


Schülerinnen W 14 ca. 1.600 m

1.

 Heemsoth, Sina   

87

SV Friedrichsfehn

6:36 Min.


Männl. Jgd. B  ca. 3.000m

1.
2.

 Damke, Matthias
 Bettien, Niclas      

84
85

VfL Oldbg.
VfL Oldbg.

11:29 Min.
11:40


Männl. Jgd. A ca. 3.000m

1.

 Paetzke, Christoph

83

DSC Oldbg.

10:44 Min.


Mittelstrecke Männer  ca. 3.000 m

1.
2.
3.
4.
5.

Abraham, Malte
Reents, Jürgen
Damke, Detmar
Bettien, Arnold
Brosig, Dieter

82
71
54
54
35

DSC Oldbg.
LG Wilhelmshaven
VfL Oldbg.
VfL Oldbg.
WSC FrisiaWilhelmshaven

10:45 Min.
11:07
12:38
14:09
16:28


Langstrecke Frauen  ca. 9.000 m

1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.

Juranek, Susanne
Kuck, Heide
Emke, Rita
Haase, Renate
Mütz, Etta-Maria
Hoffmann, Doris
Muck, Angela

75
60
57
50
74
69
62

RSV Adler Goslar
TuS Ofen
TSG Hatten-Sandkrug
TSG Hatten-Sandkrug
LG Ihrhove
TuS Ofen
TSG Hatten-Sandkrug

41:28 Min.
41:32
44:15
46:10
47:07
49:46
51:45


Langstrecke Männer  ca. 9.000 m

1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
16.
17.
18.
19.
20.
21.
22.
23.
24.
25.
26.
27.
28.
29.

Bickel, Thorsten
Reents, Jürgen
Schnittker, Sven-Eric
König-Kruse, Günter
Warrelmann, Walter
Westwood, Rodney
Heumann, Jan
Bredehorn, Horst
Behrens, Hans-Günter
Luhmann, Till
Hornke, Ferdinand
Wallies, Wolfgang
Korzuschnik, Wolfgang
Burke, Franz
Schütte, Guido
Sager, Bernhard
Hülsmann, Jürgen
Pape, Bodo von
Witte, Günter
Fehrendt, Hartwig
Thater, Ralf
Veenhuis, Friederich
Schlundt, Jürgen
Rehme, Hans-Jürgen
Zech, Arno
Wehkamp, Manfred
Wittholt, Wolfgang
Arensbrust, Jochen
Gnädig, Werner           

64
71
70
57
53

67
42
50
64
49
46
65
44
64
41
47
40
34
57
60
57
35
46
35
51
56
47
40

LG Ihrhove-W.fehn
LG Wilhelmshaven
TSG Hatten-Sandkrug
TSG Hatten-Sandkrug
TV Brettorf
Eversten
SV Friedrichsfehn
VfL Oldbg.
SSV Gristede

TSG Hatten-Sandkrug
VfL Oldbg.
Varel
Wildenloh
Westerstede
VfL Oldbg.
SV Moslesfehn
Team Herbart
1. TCO “Die Bären”

SVF Wildenloh
TV Metjendorf
Runningteam W`haven
Bad Zwischenahn
LT TuS Eversten
TSG Hatten-Sandkrug


LT TuS Eversten

34:28 Min.
35:31
36:26
36:55
37:26
38:09
39:02
39:59
41:07
41:09
41:19
41:25
42:12
42:23
42:50
42:58
43:12
45:10
45:15
46:38
47:44
47:59
48:06
49:24
50:16
51:02
51:09
51:16
55:32

21. Lop dwasch dörn Wildenloh
Teilnehmerzahl: 153, davon 98 im Jedermannlauf
Äußere Bedingungen: Herrliches Herbstwetter (Sonnenschein), gut präparierte Strecke.
Für die richtige Übernahme aus den Wettkampflisten.
Gez. Wolfgang Rose

Nach oben
Zurück zum Bericht
Zur Startseite