Charlys Home-Page (Seite 2)

Charly wurde am 15. Juli 1986 geboren und ist am 3. April 2002 gestorben

Was ist denn jetzt wieder los ?

Wer wagt es, mich bei meinem Nickerchen zu stören?

Ach so, Du möchtst nur wissen, wie meine Geschichte weitergeht. Da lasse ich mich doch gerne für aufwecken.
Also :

 


Charly ist jetzt im Katzenhimmel (Von Michel am 3. April 2002)
Leider beginnt jetzt ein etwas trauriges Kapitel auf Charlys Home-Page, auf der die zweite Seite (immer) noch nicht fertig ist.
Seit Donnerstag vor Ostern verweigerte Charly die Aufnahme fester Nahrung.und auch sein Trinkverhalten war nicht so, wie
es bei seiner schon bekannten eingeschränkten Nierenfunktion eigentlich hätte sein sollen. Ab Ostersamstag wurde er dann
für vier Tage mittels Infusionen ernährt, sein Zustand verschlechterte sich aber immer mehr. Irgendwie hatte Charly wohl keine
Kraft mehr, den Kampf aufzunehmen. Vielleicht wollte er auch nicht mehr und immerhin hatte er mit 15 3/4 Jahren schon ein
für Katzen recht hohes Alter erreicht.
Eine Blutuntersuchung am Dienstag ergab dann extrem hohe Leber- und Nierenwerte und bestätigte damit die bereits gestellte
Diagnose Nierenversagen und schwere Leberschädigung. Eine Besserung bzw. Heilung ist da nicht mehr möglich.
Mittwoch ging es ihm dann ganz schlecht und es wurde auf Rat der Tierärztin beschlossen, ihn zu erlösen. Eine für mich nicht
leichte, für den Kater aber sicherlich die beste Entscheidung. Natürlich war ich in dieser schweren Stunde die ganze Zeit bei
ihm und gegen 11:55 Uhr ist Charly dann bei mir auf dem Schoß für immer eingeschlafen.
Da ich in Barchel nur zur Miete wohne, wird Charly heute Abend in Eitzte bei Selsingen auf dem Grundstück von Christina
begraben werden
. *)
Und hier wird wieder ein Kreis geschlossen: Christina hatte Charly am 30. August 1986 und damit einen Tag früher als ich
kennengelernt, (siehe
Seite 1 von Charlys Home-Page) da ich an diesem Tag bei der Bundeswehr Schicht schieben durfte.
Nun wird er auf Ihrem Grundstück seine letzte Ruhestätte finden.
Mach’s gut Charly und ich werde auch die Seite 2 Deiner Home-Page zum Andenken an Dich irgendwann fertiggestellen.
Versprochen !
Und das wird jetzt hoffentlich auch im Winter 2003 / 2004 passieren !!!
*) Seit dem 1.2.1999 wohnen wir nicht mehr in der Mühlenstraße, wo Charly auch sein Außenrevier hatte. Wir sind innerhalb
Barchels umgezogen und seitdem war Charly nur noch eine Wohnungskatze.

Zurück zu Charlys Home-Page Seite 1
Zurück zur Startseite